Nacht der Sterne am 29. Juni 2019 ab 13 Uhr auf der Grossen Schanze in Bern

-

Besuchen Sie uns in der Nacht der Sterne am 29. Juni 2019 ab 13 Uhr auf der Grossen Schanze in Bern!

Bern feiert 50 Jahre Mondlandung. Als am 21. Juli 1969 Buzz Aldrin als zweiter Mann aus der Mondlandefähre stieg, entrollte er als erstes das Sonnenwindsegel der Universität Bern und steckte es noch vor der amerikanischen Flagge in den Boden des Mondes. Dieses Experiment war ein erster grosser Höhepunkt der Berner Weltraumforschung - und als einziges nicht-amerikanisches Experiment an Bord der Apollo 11. In den vergangenen 50 Jahren waren die Universität Bern und ihre Forschungspartner in der ganzen Schweiz bei zahlreichen internationalen Missionen beteiligt.

Vom Freitag, 28. Juni bis Donnerstag, 4. Juli 2019 feiert die Universität Bern aus diesem Grund gemeinsam mit der Bevölkerung ein Wissenschaftsfest.

Die Stiftung Sternwarte Uecht wird in der Nacht der Sterne am Samstag, 29. Juni 2019 ab 13 Uhr auf der Grossen Schanze mit einem Stand präsent sein. Vorort können Sie bei schönem Wetter mit einem Teleskop den Himmel erkunden, Ausstellungsstücke zum Thema Weltraum bewundern und sich ein Bild über das geplante Zentrum Swiss Space & Sustainability Observatory machen.

Weitere Infos zum Anlass finden Sie unter: http://www.bernimall.unibe.ch/

Bern im All

Ort: Grosse Schanze Bern

Zurück